Member Login

Home
D4B: Auftaktsieg für 2.Mannschaft! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Kamer Roland   
Sunday, 1. November 2009

3:0 Sieg gegen VBC Weite


Die 2. Mannschaft hat einen optimalen Start in die 4.Liga geschafft.
Nach einem Vorbereitungsturnier im August, in Winterthur, ging die junge neu zusammengestellte Stadtner Mannschaft (Durchschnitt 16.5 Jahre) guter Dinge in ihr erstes Meisterschaftsspiel. Der erste Gegner war der VBC Weite.

1.Satz: Dieser fing ziemlich ausgeglichen an,  lag aber immer 2 Punkte voraus. Man konnte sagen, dass man sich beim ersten Aufeinandertreffen gegenseitig beschnupperte. Mitte Satz konnten sich die Walenstadterinnen allerdings mit guten Angriffen und Services absetzen. Schliesslich gewann man diesen Satz mit 25:14.

2.Satz: Der VBC Weite raffte sich zu Beginn dieses Satzes wieder auf und konnte seinerseits mit guten Angriffen mithalten. Das Spiel verlief ziemlich ausgeglichen.
Walenstadt konnte aber wieder die 2 Punkte Vorsprung halten bis 13:13. Ein paar Stadtner Spielerinnen gelang zwischenzeitlich nicht mehr viel, und man konnte nicht mehr Punkten. Man lag plötzlich mit 14:15 hinten.Der Trainer musste mit zwei Auswechslungen reagieren und frischen Wind in die Mannschaft bringen.
Dies erfüllte dann auch ihren Zweck. Vorallem gelangen die Services erstaunlich effektiv und der VBC Weite hatte sichtlich Mühe mit den Annahmen. Wenn sie zum Angriff kamen, stand die junge Mannschaft aus Walenstadt sehr kompackt in der Verteidigung und konnte mit guten Angriffen antworten. Diesen Satz gewann man schlussendlich mit 25:16.

3.Satz: Dieser Satz wurde eine kurze Angelegenheit. Denn den Weiterinnen konnten gegen unsere Services und Angriffs nicht mehr reagieren und schienen ratlos. Ihnen gelang sichtlich nichts mehr. Was unsere Mannschaft auch ausnützte und nichts mehr anbrennen lies. Mann gewann diesen Satz klar mit 25:12.

Es kamen alle 10 Spielerinnen mehr oder weniger zum Spielen und haben eine sehr gute Leistung gezeigt.An unserem Ziel kann positiv weitergearbeitet werden. Wir danken den anwesenden Fans und Zuschauer für die Unterstützung

!Team Walenstadt: N.Stulz, K.Benz, A.Rohner, L.Cappellari, C.Brunner, N.Loop, M.Wildhaber, N.Becirovic, N.Wildhaber, A.Gantner / Trainer: R.Kamer

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
Letzte Aktualisierung ( Sunday, 1. November 2009 )
 
< Zurück   Weiter >

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

H3 : 17.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Galina 2
D3B : 20.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Glaronia
H3 : 26.10.2017 20:15
VBC Chur 3 : VBC Walenstadt
D3B : 27.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Linth 2
H3 : 30.10.2017 20:30
Volley Zizers : VBC Walenstadt

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: bauwelt.ch
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2017 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.