Member Login

Home
Siegesserie der 2. Liga Damen hält an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Katja Hummel   
Saturday, 13. November 2010

Siegesserie der 2. Liga Damen hält an

Im zweiten Heimspiel dieser Saison gewannen die Volleyballerinnen des VBC Walenstadt gegen Mauren Eschen klar mit 3:0. Die Ausgangslage dieses Spiels machte es deutlich: Die Favoritenrolle lag klar auf Seiten der Stadtnerinnen, zumal ihre bisher sieglosen Gegnerinnen nur mit 6 Spielerinnen angereist waren.

Das Heimteam verschlief jedoch den Start des 1. Satzes etwas, konnte dann aber durch 12 Punkte in Folge auf 15:5 davonziehen. Diesen Vorsprung gaben sie auch mit veränderter Aufstellung nicht mehr Preis und gewannen diesen Umgang mit 25:15.

Auch den nächsten Satz dominierten die Stadtnerinnen, obwohl sie zeitweise mit angezogener Handbremse spielten. Zwischendurch gelangen schöne Spielzüge und der 2. Satz wurde mit 25:16 gewonnen.

Dasselbe Bild im 3. Satz: Walenstadt ging mit 12:2 klar in Führung, liess ihre Gegnerinnen durch unnötige Eigenfehler punkten und gewann dann schliesslich doch mit 25:15. Bereits am Dienstag um 20.30 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen den Tabellendritten Thusis statt.  Die Walenstadterinnen sind somit gefordert, ihre Tabellenführung zu verteidigen.

VBC Walenstadt – Mauren Eschen 3:0 (25:15, 25:16, 25:15)

Camilun, Berschis – 20 Zuschauer – Schiedsrichter: A. Zimmermann, K. Good

VBC Walenstadt:   J. Dürst,  A. Jäger, N. Bruggmann,  C. Giger,  N. Grun,  P. Rupf,  D. Angehrn, K. Hummel,  M. Wildhaber, N. Stulz, K. Benz

Bemerkung: Spieldauer 57 Minuten

 

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
Letzte Aktualisierung ( Saturday, 13. November 2010 )
 
< Zurück   Weiter >

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

D3B : 22.11.2017 20:30
VBC Linth 1 : VBC Walenstadt
H3 : 24.11.2017 20:30
VBC Walenstadt : TSV Jona Volleyball (H4)
D3B : 28.11.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Pfäffikon
D3B : 01.12.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC March 2
H3 : 05.12.2017 20:30
VBC Walenstadt : Pizol Volley

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: bauwelt.ch
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2017 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.