Member Login

Home
H3: Walenstadt für Zizers zu stark PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Max Zeller   
Monday, 14. February 2011

Walenstadt für Zizers zu stark 

 

Die Walenstadter 3. Liga Herren siegten gegen Zizers mit 3:0.

 

Mit Spannung wurde die direkte Begegnung um Platz drei in der Tabelle erwartet. Walenstadt war von Beginn weg motiviert und spielte variantenreich. Die Gäste aus Zizers spielten ebenfalls auf gutem Niveau und so war der erste Durchgang stets ausgeglichen. Mit 25:22 hatte Walenstadt aber das bessere Ende für sich.

 

Im zweiten Satz erwischte Zizers den besseren Start. Schnell zogen sie mit 8:4 bzw. mit 16:10 davon. Bei diesem Spielstand kam dann die notwendige Ansprache des Stadtner Spielertrainers Elmar Hässig. Dieser bewirkte eine grandiose Aufholjagd der Gastgeber. Mit 25:22 konnte der Satz noch gedreht und gewonnen werden.

 

Walenstadt steigerte sich im dritten Durchgang weiter. Allen voran Michael Loop und Serkan Yilmaz. Den Gästen aus Zizers blieb meistens das Nachsehen. Bei 10:5 und 14:5 versuchte Zizers mittels Time-Out den Spielfluss der Stadtner zu brechen. Allerdings ohne Erfolg. Mit 25:15 ging der Satz und das Spiel an Walenstadt. Durch eine ordentliche Leistungssteigerung und eine kompakte Mannschaftsleistung gingen die Punkte verdient an den Gastgeber.

 

VBC Walenstadt – Volley Zizers  3:0 (25:22 / 25:22 / 25:15)

 

Spieldauer 63 Min. 

Zuschauer 15

 

Schiedsrichter: M. Gienal

 

Walenstadt: (Zeller, Hässig, Giger St., Giger P., Yilmaz, Weber, Loop, Gall, Wallrabe, Brunetti)

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
Letzte Aktualisierung ( Monday, 14. February 2011 )
 
< Zurück   Weiter >

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

D3B : 22.11.2017 20:30
VBC Linth 1 : VBC Walenstadt
H3 : 24.11.2017 20:30
VBC Walenstadt : TSV Jona Volleyball (H4)
D3B : 28.11.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Pfäffikon
D3B : 01.12.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC March 2
H3 : 05.12.2017 20:30
VBC Walenstadt : Pizol Volley

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: bauwelt.ch
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2017 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.