Member Login

Home
D1: Auftakt-Sieg gegen Näfels! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jeton   
Wednesday, 22. October 2014

Damen: Sensationeller Auftakt-Sieg gegen Näfels!

Gestern, am 21. Oktober 2014, fand das erste Spiel der neuen Saison unserer 2.-Liga-Damen statt.

Unter "Weiter... " gibts den lesens- und sehenswerten Matchbericht!

Matchbericht

Nach intensiver Vorbereitung freute sich das junge Städtli-Team riesig auf den Saisonstart. Walenstadts Damenmannschaft (2.Liga), eröffnete am Dienstag Zuhause die Meisterschaft.

Mit einer fast neuen Mannschaft und vielen jungen Spielerinnen, starteten die Städtnerinnen ganz nervös ins Spiel. Dies spiegelte sich dann auch im Resultat wider.Trotz zwei Timeouts ging der erste Satz mit 25:13 an die starken Näfelserinnen.

Im zweiten Satz rissen die Mädchen rund um die läuferisch starke Passeuse Michelle Bernold von Anfang an das Spiel kampfbetont an sich und punkteten über die Aussenangreiferinnen. Das Spiel gestaltete sich ausgeglichen und der Satzentscheid war bis zum Schluss offen. Am Ende siegten die Linde-Girls dank besseren Services mit 25:22

Obwohl man nahtlos anknüpfen und schnell mit 7:1 in Führung gehen konnte, ging der 3. Satz wegen mangendel Konzentration und Unerfahrenheit mit 16:25 an die schnell spielenden Gäste.

Angestochen von dieser Satzniederlage, drehte Walenstadt mächtig auf und pushte sich mit 25:10 in den Tiebreak.

Im Finalsatz konnten sie dank Kampfgeist und solider Verteidigung das Spiel mit 15:10 nach 1h 39 min. für sich entscheiden.

 

Siegerteam

 

VBC Walenstadt – Volley Näfels: 3:2 (13:25, 25:22, 16:25, 25:10, 15:10)
Camilun, Berschis. Dauer: 1 Stunde 39 Minuten.
Schiedsrichter: Kundert, Kalberer.
Walenstadt mit: M. Wildhaber (Captain), M. Bernold (Pass), N. Wildhaber,
A. Gantner, N. Loop, L. Capellari, I. Loop, M. Menzi, A. Zogg, S. Aidoo.
Ohne: A. Ismaili (verletzt). Coach: J. Murati.

» 1 Kommentar
1"Gratuliere"
am Monday, 27. October 2014 21:42von roli_k
Gratuliere Euch zum super Einstand. Schön zu sehen, dass euer Ergeiz und Wille zum Siegen nicht verloren gingen! Weiter so und viel Glück für die weiteren Spiele. 
Euer Ex-Trainer
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 22. October 2014 )
 
< Zurück   Weiter >

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

H3 : 17.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Galina 2
D3B : 20.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Glaronia
H3 : 26.10.2017 20:15
VBC Chur 3 : VBC Walenstadt
D3B : 27.10.2017 20:30
VBC Walenstadt : VBC Linth 2
H3 : 30.10.2017 20:30
Volley Zizers : VBC Walenstadt

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: bauwelt.ch
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2017 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.