Member Login

Home arrow News arrow Aktuell arrow Damen: Sieg gegen Glaronia
Damen: Sieg gegen Glaronia PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Bertram Weckmann   
Dienstag, 4. Dezember 2018
Matchbericht, 3. Liga Damen, Freitag, 30.11.2018

Platz 2 bestätigt


Am Freitag hatten die Stadtner Volleyball-Damen die Chance den guten zweiten Tabellenrang zu verteidigen und zu bestätigen. Die Stärke des Gegners war schwer vorherzusehen, denn der VBC Glaronia verfügt über eine Nati-B-Mannschaft, die schon letzte Saison genutzt wurde, um durch Aushilfsspielerinnen den Abstieg zu verhindern. An diesem Tag allerdings kam nur die normale, recht junge und unerfahrene Original-Mannschaft nach Walenstadt. Daher waren die Gastgeberinnen klarer Favorit, und Coach Bertram Weckmann nutzte die Gelegenheit, den schwächeren Spielerinnen viel Matchpraxis mitzugeben. Dadurch entwickelte sich doch ein einigermassen ausgeglichenes Spiel, jedoch sicherten schlussendlich die erfahrenen Mittelangreiferinnen Ariane Gantner und Nadja Bruggmann den ungefährderten 3:0 Sieg durch ihre stabile Präsenz und permanenten Druck. Man darf sich auf die Rückrunde freuen, denn Glaronia hat bereits angedeutet, erneut durch Hilfe aus der Nati-B den Abstieg verhindern zu wollen, was dann eine echte Herausforderung für die Stadtner Damen bedeuten wird.


Details:   
VBC Walenstadt -  VBC Glaronia 1
3:0 (25:19, 25:20, 25:21)  
Spieldauer: 1h 21min   


Walenstadt, 30.11.2018, Spielbeginn 20:30, SR: M. Loop  


VBC Walenstadt:   
S. Aidoo, E. Altmann, N. Bruggmann, A. Gantner, N. Gröger, G. Unterthurner, L. Vögele, M. Wildhaber, N. Wildhaber, B. Yilmaz

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >
© 2020 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.