Member Login

Home arrow News arrow Aktuell arrow MB2B: Spiel gegen 2.
MB2B: Spiel gegen 2. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Kamer Roland   
Sunday, 17. December 2006

MB2B: Spannendes Spitzenspiel!

Inzwischen fiel man in der Rangliste vom 2. auf den 3. Rang zurück. Pfäffikon hatte uns überholt. Genau gegen diese Mannschaft musste man gestern 16.12.06 antreten. Letzte Woche hat man gegen den Leader Linth sang und klanglos mit 3:0 verloren. Man stand also also gegen Pfäffikon ziemlich unter Druck. Ehrlich gesagt, war auch ich als Trainer ziemlich nervös. Dies sollte sich das ganze Spiel durch auch nicht ändern, im Gegenteil, der Puls hatte riesen Schwankungen!

1.Satz
Dieser war ziemlich ausgeglichen bis 22:22. Am Schluss hatte Pfäffikon ein bisschen mehr Glück und gewann mit 25:23 von einer Satzdauer von sage und schreibe 35 Minuten!

2.Satz
Dieser begann sehr konzentriert und die Fehler von letzter Woche gegen Linth schienen Vergangenheit und vergessen zu sein. Man gewann diesen Satz mit 25:12 zum 1:1 Ausgleich.

3.Satz
Da fing es dann wieder an beim Trainer den Puls hochzujagen. Bei den Stadtner Spielerinnen wohl auch, denn sie bewiesen echt Nerven! Man war mit 19:16 im Hintertreffen. Die Mannschaft gab aber nicht auf und bewies echten Kampfgeist und konnte diesen Satz noch mit 25:21 an sich reissen und ging mit 2:1 in Führung.

4.Satz
Wer jetzt dachte man habe das Spiel schon gewonnen, irrte gewaltig. Die alte schwäche der Stadtner Spielerinnen schwirrte anscheinend wieder in den Köpfen rum, was zu Unkonzentriertheit führte. Diesen Satz verlor man klar mit 25:10!

5.Satz
Im voraus, KRIMI pur! Die Stadtnerinnen spielten sich schnell einen Vorsprung heraus und wechselten bei Spielstand 8:4 die Seiten. Man war guter Hoffnung als es dann 14:11 für Walenstadt stand. Dann hatte
Pfäffikon aber wieder ein hoch. Holten plötzlich zwei Punkte zum 14:13. Ich nahm ein Timeout um den Service und den Schwung von Pfäffikon zu unterbrechen. Was nicht ganz gelang, aber ich hatte ja noch meine Spielerinnen. 1.-gute Abnahme 2.-schöner Pass 3.- super Finte zum 15:13 und zum 3:2 Spielgewinn!

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
Letzte Aktualisierung ( Monday, 18. December 2006 )
 
< Zurück   Weiter >
© 2017 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.