Member Login

Home
Doppelsieg bei der bündner Minitour
Geschrieben von Kamer Roland   
Montag, 24. Mai 2010

Angstrebtes Ziel knapp erreicht


Am 8.Mai fand in Chur wie jedes Jahr, das Schlussturnier der bündner Minitour statt. Die Tour beinhaltet 7 Turniere.
Gleichzeitig findet das Rangverlesen des Schlussklassementes der Tour statt.

Vor diesem Turnier lag Walenstadt 1 schon als Gesamtsieger fest. Sie gewannen alle 6 vorangegangenen Turniere. So wollten sie auch noch das letzte Turnier gewinnen. Walenstadt 2 lag im Gesamtranking auf Platz 3, punktgleich mit Untervaz 3. Walenstadt 3 und 4 lagen etwas weiter hinten, hatten allerdings auch schon 4 und 6 Punkte gesammmelt.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 24. Mai 2010 )
Weiter …
 
Neues Menü "Termine"
Geschrieben von Kamer Roland   
Montag, 24. Mai 2010

Auf der linken Seite hat es ein neues Menü "TERMINE" gegeben.

Dieses Menü enthält die Daten unserer Veranstaltungen für kommende Saison, welche die Clubmitlglieder reservieren sollten.


Letzte Aktualisierung ( Montag, 24. Mai 2010 )
 
D4B: Harter Kampf im letzten Spiel
Geschrieben von Kamer Roland   
Sonntag, 7. März 2010

 

AUFSTIEG geschafft ! ! !

 

Die zweite Mannschaft des VBC Walenstadt hatte sich bereits vor dem letzten Spiel gegen Linth3 den Aufstiieg gesichert. Doch, man wollte auch noch das letzte Spiel der Saison unbedingt gewinnen, damit man sich richtig auf die 3.Liga freuen kann.


Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 16. März 2010 )
Weiter …
 
D2: Sieg gegen March
Geschrieben von Zeller Max   
Samstag, 6. März 2010

Hart erkäpfter Sieg für den VBC Walenstadt


Die Volleyballdamen der 2. Liga bestritten ihr letztes Spiel gegen die Vorletzten der Liga. In Siebnen trat man gengen den VBC March an und gewann mit 3:2.

Zu Beginn wurde das Spiel der Tabellensituation gerecht. Walenstadt spielte konzentriet auf und punktete vorallem gegen Ende des Satzes mit gutem Service. 25:15 nach 18 Minuten.

Der zweite Satz wurde mit den jüngeren Spielerinnen in Angriff genommen und verlief wesentlich knapper. Das Spiel war zerfahren und nicht wirklich schön anzuschauen. Walenstadt setzte sich aber mit 25:23 durch.

Im dritten Durchgang stand das Spiel auf Messer's Schneide. Während des ganzen Satzes passierten viele unbedrängte Eigenfehler bei den Gästen. Walenstadt war noch mit 23:20 in Führung, konnte den Satz jedoch nicht beenden. Einige Unkonzentriertheiten und es stand 28:26 für March.

In Gedanken war man bereits unter der Dusche. Zu Beginn des 4 Satzes konnte March auf 16:8 wegziehen. Viele unnötige Eigenfehler brachten Walenstadt auf die Verliererstrasse. Zwar kämpfte man sich mit einer Energieleistung nochmals heran, konnte den Satzverlust jedoch nicht mehr abwenden.

Walenstadt wollte sich nicht mit einer Niederlage aus dieser Saison verabschieden. Mit 15:8 sicherte man sich dann den Sieg. Den rund 10 Zuschauern wurde ein kampfbetontes Spiel über die volle Distanz geboten.

March – Walenstadt 2:3 (15:25, 23:25, 28:26, 25:22, 8:15) Dauer 93 Min.

Walenstadt: Jäger,Dürst,Bruggmann,Hummel,Giger,Grun,Rupf,Angehrn,Benz,Stulz


Letzte Aktualisierung ( Samstag, 6. März 2010 )
 
U18-2B: Walenstadt gewinnt Meisterschaft
Geschrieben von Kamer Roland   
Montag, 22. Februar 2010

Voller Einsatz im letzten Turnier gezeigt


Die Meisterschaft der Juniorinnen U18-2B wurde das erstemal in Turnierform ausgetragen. An 4 Sonntagesturnieren kämpften 8 Mannschaften um den Sieg. 2 Mannschaften hatten dabei immer ein Turnier Pause. Ein Spiel ging auf Gewinnsätze, was auch neu war.

Die Walenstadter Juniorinnen setzten sich Anfangs Saison den 4.Schlussrang als Ziel, da gerade mal 3 Spielerinnen von der letztjährigen Meisterschaft noch im Team waren. Die Vorbereitung lief durch die konstant sehr gut besuchten Trainings, optimal ab und auch während der Saison konnte der Trainer mindestens 10 Spielerinnen im Training begrüssen, welche immer voll motiviert waren.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 22. Februar 2010 )
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 105 - 117 von 162

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

H3 : 14.12.2018 20:30
VBC Walenstadt : TSV Jona Volleyball (H4)
D3B : 18.12.2018 20:30
VBC Walenstadt : biogas volley näfels 2
H3 : 21.12.2018 20:30
Volley Surselva : VBC Walenstadt
D3B : 08.01.2019 20:30
VBC March 2 : VBC Walenstadt
H3 : 14.01.2019 20:30
Pizol Volley : VBC Walenstadt

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2018 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.