Member Login

Home
D2: VBC Walenstadt siegt erneut
Geschrieben von Katja Hummel   
Sunday, 29. January 2012

VBC Walenstadt siegt erneut

Nach längerer Spielpause erwarteten die 2.-Liga-Damen das Team aus Galina Schaan. Walenstadt nutzte den Heimvorteil aus und gewann klar mit 3:0.

Zu Beginn bekundete das Heimteam noch etwas Mühe und vermochte sich kaum abzusetzen. Allmählich kamen sie jedoch immer besser ins Spiel und zeigten ihren treuen Fans tolle Angriffsbälle. Somit war der erste Satz mit 25:15 auch schon im Trockenen. Im zweiten Umgang bekundeten die Stadtnerinnen wieder mehr Mühe. Zu viele Eigenfehler führten beim Stand von 21:24 zu drei Satzbällen für die Liechtensteinerinnen. Das routinierte Heimteam erarbeitete sich mit etwas Glück und Kampfgeist auch diesen Umgang. Der dritte Satz entwickelte sich zur Formsache. Mit sicherem und konstantem Spiel erarbeiteten sich die Stadtnerinnen einen soliden 3:0 Sieg.

VBC Walenstadt-VBC Galina  (25:15,26:24,25:13).

Berschis. –15 Zuschauer.

VBC Walenstadt:  J.Dürst, A.Jäger, N.Bruggmann, K.Hummel, A.Gantner, M.Wildhaber, C.Giger.

Bemerkung: Spieldauer 59 Minuten.

 

 


Letzte Aktualisierung ( Sunday, 29. January 2012 )
 
H3: Walenstadt siegt gegen March mit 3:0
Geschrieben von Max Zeller   
Monday, 16. January 2012

Walenstadt siegt gegen ein schwaches Team aus March mit 3:0

 

Die Stadtner Volleyball-Herren empfingen am letzten Freitag das Team aus March und siegten kurz und problemlos mit 3:0

 

Im ersten Satz konnte das junge Team aus March noch zeitweise mithalten. Gegen Satzende konnten sich die Gastgeber aber entscheidend absetzen und beendeten den ersten Durchgang mit 25:21.

 

Der zweite Spielabschnitt war bis zur Satzmitte ebenfalls ausgeglichen. Danach punktete ausschliesslich Walenstadt. Mit 25:16 war auch der zweite Satz im Trockenen. March stand sich selber im Weg und vermochte nicht mehr entscheidende Gegenwehr zu bieten.

 

So konnte Walenstadt für den 3. Satz eine etwas ungewohnte Aufstellung ausprobieren. Dies im Hinblick auf das nächste Spiel, bei welchem Walenstadt auf mehrere Spieler infolge Abwesenheit verzichten muss. Diese etwas spezielle Zusammensetzung erwies sich aber durchaus als effektiv. Mit 25:10 wurden die Gäste aus March geschlagen und zeitweise vorgeführt.

 

Walenstadt ist somit gerüstet für das nächste Heimspiel am 27.01.2012 gegen den Leader aus Schaan.


VBC Walenstadt – VBC March 23:0 (25:21, 25:16, 25:10)
Walenstadt, EXI, Zuschauer 5.
Schiedsrichter: C. Giger Walenstadt: Zeller, Hässig, Giger St., Giger P., Yilmaz, Rupf,  Wallrabe, Weckmann, Kalberer.
Bemerkungen: Spieldauer 58 Min.


Letzte Aktualisierung ( Monday, 16. January 2012 )
 
D2: VBC Walenstadt startet gut in die Rückrunde
Geschrieben von Katja Hummel   
Tuesday, 10. January 2012

VBC Walenstadt  startet gut in die Rückrunde

Am vergangenen Samstag begann das neue Jahr für die 2. Liga-Damen mit einem 3:0 Sieg in Jona ideal.

Der erste Satz verlief ziemlich ausgeglichen. Beide Teams zeigten ihre Stärken in guten Spielzügen. Gegen Ende des Satzes gelang es schliesslich, sich mit gezielten Angriffen abzusetzen und mit 25:18 zu gewinnen. Den  nächsten Umgang dominierte Walenstadt nach Belieben und beendete diesen mit 25:12. Obwohl die Stadtnerinnen Anfangs des dritten und letzten Satzes etwas zu kämpfen hatten, gelang es ihnen, genügend Punkte für einen Sieg zu ergattern und mit 25:20 zu gewinnen. Mit diesem gelungenen ersten Spiel der Rückrunde startet Walenstadt gut ins Jahr 2012. Bereits am 10. Januar findet das nächste Heimspiel gegen March um 20.30 in Berschis statt.

TSV Jona-VBC Walenstadt  (18:25,20:25,20:25).
Rain. –20 Zuschauer.
VBC Walenstadt:  J.Dürst, A.Jäger, N.Bruggmann, K.Hummel, D.Angehrn, A.Gantner, N.Wildhaber, M.Wildhaber, C.Giger.
Bemerkung: Spieldauer 69 Minuten.


Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 10. January 2012 )
 
H3: Walenstadt schlägt Näfels mit 3:1
Geschrieben von Max Zeller   
Tuesday, 10. January 2012

Walenstadt schlägt Näfels mit 3:1

 

Die 3. Liga Herren des VBC Walenstadt waren zu Gast in Näfels und gewannen mit 3:1.

 

Für das erste Spiel der Rückrunde hat sich Walenstadt viel vorgenommen. Schliesslich wollte man den Anschluss an die Tabellenspitze nicht verlieren. Gegen Näfels kam es zum Spitzenspiel gegen den Zweiten der Liga.

 

Der erste Durchgang verlief sehr ausgeglichen. Der Punkteunterschied war nie höher als drei Zähler. Gegen Satzende konnte Walenstadt aber die wichtigen Punkte machen und mit 25:20 abschliessen.

 

Im 2. Satz hatte Walenstadt dann einen Durchhänger. Die einfachsten Spielzüge gelangen nicht und teilweise wurde sehr unglücklich agiert. Näfels bekam Oberhand und deklassierte die Gäste mit 25:12.

 

Durch diesen locker gewonnen Satz spielte Näfels nun überheblich. So brachten sie Walenstadt wieder zurück ins Spiel. Die Gäste waren von Anfang an in Führung und gaben diese bis zum 25:21 nicht mehr Preis.

 

Im letzten Satz wurde es nochmals spannend. Näfels wollte den Sieg erzwingen, spielte gut und auf hohem Niveau. Walenstadt behielt die Ruhe und wusste die eigenen Stärken gezielt und rechtzeitig einzusetzen. So konnte der Satz, und das Spiel mit 25:23 gewonnen werden.

 

Walenstadt steht nun punktgleich mit Näfels in der Tabelle und kann weiterhin um den Gruppensieg mitspielen.

 

Näfels 4 – VBC Walenstadt 1:3 (20:25, 25:12, 21:25, 23:25)
Näfels, Kloster. Zuschauer 10. Schiedsrichter: P. Aebli
Walenstadt: Zeller, Hässig, Giger St., Giger P., Yilmaz, Rupf, Wallrabe, Weckmann.
Bemerkungen: Spieldauer 70 Min.

 


Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 10. January 2012 )
 
VBC Lotto Abend
Geschrieben von Bertram Weckmann   
Wednesday, 4. January 2012

VBC Lotto Abend am 12. Januar für jederman

Am Donnerstag, 12. Januar 2012 um 20:15 Uhr findet im Hotel Edy Bruggmann (Flumserberg) das legendäre Lotto-Match statt.

Dieses Jahr gibt es noch spannendere Preise als letztes Mal:

  • Flachbildfernseher
  • Carving-Ski
  • Früchtekörbe
  • Haushaltsartikel

 

Hier noch der offizielle Flyer, auch zum weiterleiten, ausdrucken und verteilen:

Flyer

Und natürlich viel Spass, Spannung und Unterhaltung!

Wir freuen uns auf Euch!

VBC Walenstadt


Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 10. January 2012 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 40 - 52 von 143

Online

Kein Benutzer Online

Die nächsten 5 Spiele

D3B : 17.01.2018 20:30
biogas volley näfels 2 : VBC Walenstadt
D3B : 30.01.2018 20:30
VBC March 1 : VBC Walenstadt
H3 : 02.02.2018 20:30
Volley Surselva : VBC Walenstadt
D3B : 05.02.2018 20:30
VBC Pfäffikon : VBC Walenstadt
H3 : 07.02.2018 20:30
Pizol Volley : VBC Walenstadt

Sponsoren

Sponsor: Agrola Flums
Sponsor: Landgasthof Linde
Sponsor: St. Galler Kantonalbank
Sponsor: Flumserberg
Sponsor: bauwelt.ch
Sponsor: Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
© 2018 VBC Walenstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.